Suche  |  Seitenübersicht  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

PKW fährt in Gegenverkehr

Ein PKW ist aus unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Ein entgegenkommender LKW-Fahrer konnte, trotz Vollbremsung, eine Kollision leider nicht verhindern. Die Beifahrerin des PKW wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer verstarb leider an der Unfallstelle. Ein Gutachter nahm die Einsatzstelle in Augenschein. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben und die Kameraden der FFRastorf, die in diesem Fall die Einsatzleitung übernommen hatten, verblieben noch einige Zeit am Einsatzort.