Suche  |  Seitenübersicht  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

Verkleidung heiß geworden

(LW) Wir wurden zu einem Schornsteinbrand gerufen. Gleichzeitig erhielten wir die Information, dass sich ein Feuer in der Zwischenwand des Hauses ausbreiteten würde. Daher öffneten unsere Trupps - unter Atemschutz - die Wand und entfernten die Wandverkleidung. Glutnester konnten allerdings nicht festgestellt werden. Ein Schornsteinfeger wurde nachgefordert. Nach Abschluss des Einsatzes gaben wir das Haus für die Eigentümer wieder frei.