Suche  |  Seitenübersicht  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

Am Sa., 02.09., zum Ende der Sommerferien also, lud die Jugendfeuerwehr Raisdorf die Einsatzabteilung Raisdorf zu einem gemeinsamen Dienst ein.

Der Jugendfeuerwehrwart hatte sich hierzu etwas einfallen lassen. In gemischten Gruppen wurde ein typischer JF-Dienst gemacht. Also erstmal alphabetisch oder der Schuhgröße nach antreten. Das lockert schon Mal alles auf und jeder muss sich mit jedem Unterhalten. Danach Knotenkunde. Und das nach so einer langen Zeit. Jedoch wurde diese Aufgabe auch sehr gut gemeistert und schließlich gelöst.

Nun ging es an Löschangriffe mit Betreitstellung und einem provisorischen Wasserwerfer.

Zum finalen Ende wurde gemeinsam gegrillt und noch gemütlich gefachsimpelt.

Ein sehr lustiger und spannender Tag.

Herzlichen Dank hier an die Leiter Jörg Schütt für die JF und Stefan Kühl für die Einsatzabteilung.