admin

Über admin

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat admin, 303 Blog Beiträge geschrieben.

Containeraufbau – der Dritte

In der Zeit des Abrisses & des Neubaus unseres Feuerwehrgerätehauses werden wir uns - wie bereits berichtet - auf zwei Standorte verteilen. Diese befinden sich im Bereich des Dorfplatzes & in der Konrad-Zuse-Straße. Angefangen von der Einsatzschutzkleidung, über die Fahrzeuge bis zum technischen Gerät etc. sind hier alle Einsatzmittel untergebracht, die wir benötigen und [...]

Die Auftragsvergabe ist erteilt!

Heute stand für uns ein ganz besonderer Punkt auf der Tagesordnung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Finanzen. Punkt 10: Neubau des Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Raisdorf (BV 135/2018) hier: Auftragsvergabe Dieser Tagesordnungspunkt sollte zwar nicht öffentlich beraten werden, dafür war die Abstimmung im öffentlichen Teil geplant. Keine Frage also, dass wir uns dieser Termin [...]

Einsatzübung & Wespen

Feuer am Klinkenberg! Einer der beiden Sportplätze steht, offensichtlich ausgelöst durch eine weggeworfene brennende Zigarette, lichterloh in Flammen. Das Feuer droht auf das nahegelegene Vereinsheim am Raisdorfer Holz überzugreifen. Zu dieser Einsatzübung rückten wir im Rahmen unseres Übungsdienstes am Montag, 20. August 2018, abends mit unseren Fahrzeugen ELW, DLK 23-12, TLF 20/30, LF 16/12 [...]

weitere Umzugsvorbereitungen

Die Zeiten unseres in die Jahre gekommenen Feuerwehrhauses in der Bahnhofstraße neigen allmählich dem Ende zu – Zeit für uns, so ganz allmählich mit dem Ausräumen zu beginnen. Zunächst waren Pütt & Pann dran. Nach dem Motto: „Viele helfende Ende – ein schnelles Ende“ räumten wir vor kurzem unser gesamtes Geschirr ein. Dieses wurde [...]

gerettete Katze

Eine offensichtliche herrenlose junge Katze hatte sich in einem Spülschacht in der Dieselstraße verfangen, aus welchem sie ohne fremde Hilfe nicht mehr herauskam. Daher wurden wir am Freitag, den 10. August 2018 um kurz vor halb elf Uhr vormittags von der Integrierten Regionalleitstelle Mitte (IRLS Mitte) in den Ostseepark Schwentinental gerufen. Also musste [...]

Containeraufbau

In der Zeit des Neubaues benötigt unser hauptamtlicher Gerätewart natürlich auch Räumlichkeiten. Im ersten Schritt haben wir daher aus einem ausgedienten Wohncontainer ein Büro gebaut. Dieses ist dann in der Fahrzeughalle in der Konrad-Zuse-Straße untergebracht. Einziger Haken an der Sache: Für den Conatiner selbst gab es keine Aufbauanleitung mehr. So mussten wir ein wenig experimentieren, [...]

Vorbesprechung Umzug

… eigentlich stand an diesem Dienstabend eine Einsatzübung an. Aktuell befindet sich die Stadt Schwentinental mit den Firmen, die sich im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses beworben haben, in den Verhandlungen. Im Hinblick darauf, haben wir bei sommerlichen Temperaturen unseren Dienstabend auf den Vorplatz der Fahrzeughalle verlegt. Auf der heutigen Agenda [...]

Sonderdienst Technische Hilfe

Zu einem Sonderdienst technische Hilfe fuhren wir am Montag, 30. Juli, bei hochsommerlichen Temperaturen mit unserem Löschgruppenfahrzeug LF 16 nach Preetz. Auf dem Gelände der dortigen Feuerwehrtechnischen Zentrale des Kreises Plön hatte einer unserer drei Gruppenführer, der Hauptlöschmeister Lars Schell, ein verunfalltes Kraftfahrzeug für uns zu Übungszwecken präpariert. Unsere Aufgabe war es nun, mit [...]

Besuch aus Goldberg

Vom 30. Juli bis zum 03. August war die Jugendfeuerwehr Goldberg zu Gast in Raisdorf und verbrachte hier ihre Sommertour. Dank der Stadtwerke Schwentinental durften unsere Gäste aus Mecklenburg im Freibad zelten. Natürlich stand auch ein gemeinsamer Tag beider Jugendfeuerwehren auf dem Programm, damit die persönlichen Kontakte noch besser gepflegt werden. Für den an [...]

neuer Pressesprecher

In den letzten 6 Jahren hat Lutz Wehrmacher dem Amt bzw. der Funktion des Pressesprechers in unserer Wehr ein Gesicht gegeben. So galt es unzählige Artikel für das Schwentinental Magazin zu schreiben, die Kommunikation gegenüber den lokalen Medien zu suchen - und als Mittler zwischen dem Einsatzgeschehen und der interessierten Öffentlichkeit einen Raum zu [...]