Mannschaftstransportwagen – MTW

/Mannschaftstransportwagen – MTW
Mannschaftstransportwagen – MTW2018-04-02T15:21:41+00:00

Mannschaftstransportwagen - MTW

... und seine Geschichte

Primär zur Beförderung von Einsatzkräften und Material gedacht, so nutzen wir den MTW auch für Dienstfahrten. Hilfreich ist dabei die große Zuladung. Geht es zum Beispiel zur jährlichen Prüfung in der Atemschutzstrecke in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ), so nimmt der MTW auch sie gesamte Ausrüstung und Einsatzschutzkleidung auf.

Grunddaten
Funkrufname Florian Plön 11/18/02
Fahrzeugtyp Opel Movano 2.5 CDTI
Aufbau Firma Makoben, Höhndorf
Baujahr 2006
Besatzung 1/8
Funktion Fahrzeug zum Mannschaftstransport zu Einsätzen und Übungen.
Fahrzeug für Dienstfahrten.
Austattung
1 fest eingebautes Digitalfunkgerät (MRT)
1 tragbares Digitalfunkgerät (HRT) für Einsatzstellenfunk (DMO)
6 kg Pulverfeuerlöscher
Warnwesten

Klasse 3. Führerschein

… die Nutzung vieler Feuerwehrfahrzeuge bedarf inzwischen dem „großen“ Führerschein. Der MTW darf noch mit dem alten Klasse 3 und dem aktuellen Führerschein Klasse B gefahren werden.

reichlich Sitzplätze

Bis zu neun Kameradinnen und Kameraden finden hier Platz.

Nachschub

… nachkommende Einsatzkräfte können schnell und sicher vom Feuerwehrgerätehaus zur Einsatzstelle gebracht werden. Auch wenn es mal wieder länger dauert, erhalten wir mit dem MTW Essen und einen frischen Kaffee.

Jugendwehr

Dieser Wagen wird auch von der Jugendfeuerwehr genutzt; und dient als Shuttle zum Zeltlager. Im Rahmen des 24 – Stunden „Berufsfeuerwehrdienstes“ wurde aus dem MTW auch schon mal ein Übungs – Rettungswagen.

Partner

Ein regelmäßiger gegenseitiger Besuch mit unseren Partnerwehren in Raisdorf [Österreich] und Schöneiche ist uns wichtig. … und der MTW kommt dann natürlich mit.

Anhängerkupplung

Ob Bierzeltgarnituren für das Osterfeuer oder ob weiteres Ausrüstungsmaterial mit genommen werden muss – dank der Anhängerkupplung sind wir flexibel.