unsere Zahlen auf einen Blick

Was steckt eigentlich hinter unserem Einsatz für Sie?:
Mit ein paar Zahlen möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick geben.

0%
Einsatz
0
Einsätze

Insgesamt wurde unsere Hilfe in 105 Einsätzen angefordert.

Insgesamt wurde unsere Hilfe in 106 Einsätzen angefordert.

0
Häufigkeit

Im Durchschnitt gab es jeden 3. Tag einen Einsatz für uns.

0
mtl. Einsätze: April

Im Monat April hatten wir mit 4 Alarmierungen die wenigsten Einsätze.

Im Monat April hatten wir mit 4 Alarmierungen die wenigsten Einsätze.

0
Durchschnitt / Monat

Rechnerisch / im Durchschnitt kommen wir auf rd. 9 Einsätze pro Monat.

Rechnerisch / im Durchschnitt kommen wir auf rd. 9 Einsätze pro Monat.

0
mtl. Einsätze: März

Der März war der Monat mit den meisten Einsätzen.

Der März war der Monat mit den meisten Einsätzen.

Aufteilung der Einsätze auf die Wochentage und Uhrzeiten.

Die Top 3 der Wochentage, an denen jeweils die meisten Einsätze anfielen, verteilen sich wie folgt:

  1. Montag (22,86 %),
  2. Dienstag (20,00 %) &
  3. Freitag (15,24 %).
Montag – 23,58 %
Dienstag – 19,81 %
Mittwoch – 08,49 %
Donnerstag – 08,49 %
Freitag – 15,09 %
Samstag – 11,32 %
Sonntag – 13,21 %

Rund zwei Drittel unserer Einsätze ereignen sich am Tag.

Dabei stehen tagsüber Einsätze, bei denen wir technische Hilfe leisten im Vordergrund. In den Abend- & Nachtstunden überwiegt der Anteil, in dem die Brandbekämpfung zum Tragen kommt.

0%
06:00 – 18:00 Uhr
0%
18:01 – 05:59 Uhr
0Min.
kürzester Einsatz

Unser kürzester Einsatz.

0Min.
Durchschnitt

 

Im Durchschnitt dauert ein Einsatz.

0Min.
längster Einsatz

 

Unser längster Einsatz.

Zusammensetzung der Einsätze nach der Einsatzart.

Selbst wenn man die Einsätze aus der Brandbekämpfung und die aus den Fehlalarmen addiert, führen die Einsätze, in denen wir Technische Hilfe leisten, die Statistik uneinholbar an.