„Von drauß‘ vom Walde… „

„… da komm ich her; ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!“. Wie jedes Jahr, so war der Nikolaus auch diesmal wieder durch den dunklen Preetzer Klosterforst zu unserem Adventskaffee geritten um dort bei den Kindern der Raisdorfer Feuerwehrleute nach dem Rechten sehen.

Waren die Kinder 2018 denn auch brav? Diese Frage des Nikolaus wurde – wie immer – mit einem deutlich vernehmbaren „JAAAAA!!!“ beantwortet.

Der Nikolaus konnte seine Rute also steckenlassen und seinen dicken prallgefüllten Sack öffnen. Wieder hatte er ganz viele bunte Päckchen für die Kinder mitgebracht. Mit großen Augen nahm jedes einzelne Kind das für ihn bestimmte Geschenk entgegen. Schließlich waren alle Kinder wieder glücklich und der Nikolaus verabschiedete sich von der Gesellschaft wie jedes Jahr mit den Worten: „HoHo, bis zum nächsten Jahr – und werdet so, wie ich heute schon bin!“.

Gunnar Gradert – Pressesprecher

2018-12-10T18:35:40+00:00